Sie sind hier: Home >> Produkte >> RTU Controller >>Micro RTU Controller >> ioLogik E2212

ioLogik E2212

Active Ethernet I/O mit acht digitalen Eingängen, acht digitalen Ausgängen und vier konfigurierbaren DIO

Eigenschaften

Leistungsmerkmale und Vorteile 

  • Auswählbare digitale I/O-Kombinationen (per Software)
  • Akzeptiert PNP- oder NPN-Sensoren
  • DI-Zählerstand wird bei Abschalten automatisch gespeichert
  • Direktes Ereignis-Messaging über TCP/UDP/E-Mail/SNMP-Traps
  • Einfach zu verwendende Click&Go™ Logik zur lokalen Ausgabesteuerung
  • PC-basiertes Konfigurationsdienstprogramm und Web-Konsole
  • I/O-Steuerung über Modbus/TCP und SNMP-Protokoll
  • C-APIs für Windows/WinCE VB/VC.NET und Linux
  • Peer-to-Peer-I/O ohne Controller

Flexible digitale Eingangs/Ausgangskonfiguration

ioLogik E2212 bietet Systemintegratoren die Möglichkeit zur Erfüllung verschiedener lokaler Anforderungen mithilfe von Kanälen, die per Software für den Eingangs- und Ausgangsbetrieb konfiguriert werden können. Sie können die I/O-Kanäle nach Ihren Anforderungen konfigurieren und Kombinationen von 12 Eingängen/8 Ausgängen, 8 Eingängen/12 Ausgängen oder 10 Eingängen/10 Ausgängen einrichten.

 

Ein Ethernet-DIO für drei verschiedene Sensorarten

Im Gegensatz zu herkömmlichen Ethernet-I/O-Produkten kann ioLogik E2212 gleichzeitig Verbindungen zu Trockenkontakt-, PNP- und NPN-Sensoren herstellen. Sie können den Sensortyp je nach Verkabelungsansatz auswählen.

© 2018 Moxa Inc. All rights reserved.