Sie sind hier: Home >> Produkte >> IP-Video >>IP-Kameras >> VPort 06-2

VPort 06-2

EN-50155-konforme IP-Kompaktkameras für HD-Videoaufnahmen

Eigenschaften

Leistungsmerkmale

  • Erfüllt das Normenwerk EN 50121-3-2 und wesentliche Teile* der EN 50155 (T1-Temperaturbereich: -25 bis 55°C; TX-Temperaturbereich: -40 bis 70°C)
  • 1/3”-Progressive-Scan-Kamera mit einer maximalen Auflösung von 1920 x 1080 Pixel bei bis zu 30 Frames/Sekunde   
  • Qualitativ hochwertige Videoaufnahmen mit dynamischer Rauschunterdrückung (DNR) und großem Dynamikbereich (WDR)
  • Bis zu 4 unabhängige Videostreams gleichzeitig
  • Unterstützung von DynaStream™ zur Optimierung der Netzwerkeffizienz
  • Unterstützung von CBR Pro™ sorgt für hohe Bildqualität auch bei Übertragungen mit begrenzter Bandbreite 
  • Unterstützung von SDXC (SD-Karte bis zu 1 TB) für die lokale Speicherung
  • 1 eingebauter Audioeingang oder Mikrofon
  • ONVIF-konform für Standardisierung und Kompatibilität

Einführung

Die Serie VPort 06-2 von kompakten 1080P-IP-Kuppelkameras (1920x1080) mit H.264/MJPEG ist für mobile Videoüberwachungsanwendungen konzipiert. Die Kameras erfüllen die EN 50121-3-2 (EN 62262 IK8) sowie wesentliche Teile der EN 50155 und unterstützen einen Betriebstemperaturbereich von -25 bis 55°C oder von -40 bis 70°C. Mit einem robusten M12-Ethernet-Port, einem SDXC-Steckplatz für große SD-Karten, der Standardisierung gemäß Profile S, einem eingebauten Audioleitungsanschluss oder Mikrofon, PoE- oder 24-VDC-Spannungseingängen, Regen- und Staubschutz gemäß IP66 und einem auswechselbaren Objektiv bringen die Kameras VPort 06-2 unter extremen Umgebungsbedingungen unterschiedlichster Art zuverlässige Leistungen. Damit eignen sie sich für eine Vielzahl von mobilen Videoüberwachungsanwendungen.

© 2018 Moxa Inc. All rights reserved.