Sie sind hier: Home >> Produkte >> Embedded Computer, x86-basiert >>EC, x86, Wandmontage >> V2401/V2402

V2401/V2402

x86 Embedded Computer mit Intel Atom N270, VGA, DVI, LVDS, Audio, 2 LANs, 12 seriellen Schnittstellen, jeweils 4 digitalen Ein- und Ausgängen, 6 USB 2.0 ports, CompactFlash

Eigenschaften

Leistungsmerkmale und Vorteile

•    Intel Atom N270 1.6 GHz Prozessor
•    DDR2 SODIMM-Sockel, unterstützt DDR2 533 bis max. 2 GB
•    Duale unabhängige Displays (VGA, DVI, LVDS)
•    2 Gigabit Ethernet-Anschlüsse
•    4 RS-232/422/485-Anschlüsse, unterstützen Nicht-Standard Baudraten
•    8 RS-232 serielle Anschlüsse
•    6 USB 2.0-Ports für High Speed Peripheriegeräte
•    Jeweils vier digitale Eingänge und Ausgänge
•    CompactFlash-Sockel für Speichererweiterung
•    Ready-to-run Embedded Linux, Windows CE 6.0 oder Windows Embedded Standard 2009 Plattform


Übersicht

Die Computer der V2401/2402 Serie basieren auf dem Intel Atom N270 x86 Prozessor und besitzen jeweils 4 RS-232/422/485 serielle Ports, 8 RS-232 serielle Ports, duale Gigabit LAN-Schnittstellen, 6 USB 2.0-Hosts und einen CompactFlash-Sockel. Die V2401 Computer haben VGA-, DVI-I-, und LVD-Ausgänge, die V2402 Computer VGA- und DVI-I-Ausgänge und sind somit bestens in industriellen Anwendungen, wie in Systemen zur automatischen Fahrpreisentrichtung, geeignet.
V2401 und V2402 sind mit 4 seriellen RS-232/422/485-Anschlüssen ausgestattet. V2401 Computer besitzen zusätzlich 8 RS-232-Anschlüsse und erlauben den Anschluss von verschiedenen seriellen Geräten. Zusammen mit den dualen 10/100/1000 Mbps Ethernetanschlüssen bieten die Computer eine zuverlässige Lösung für Netzwerkredundanz und ununterbrochenen Betrieb für Datenkommunikation und Management. Ein weiterer Pluspunkt bei der Bedienbarkeit sind die jeweils 4 digitalen Ein- und Ausgänge für den Anschluss von I/O-Geräten. Darüber hinaus bieten die SD- und USB-Anschlüsse der V2401/2402 Geräte die Zuverlässigkeit bei industriellen Anwendungen, die Datenpufferung und Speichererweiterung erfordern.
Mit vorinstalliertem Linux, Windows CE 6.0 oder Windows XP Embedded bietet die V2401/2402 Serie Programmierern eine anwenderfreundliche und kosteneffiziente Umgebung für die Entwicklung von fehlerfreier Anwendungssoftware.

© 2018 Moxa Inc. All rights reserved.