Sie sind hier: Home >> Produkte >> IP-Video >>Videoüberwachungssoftware >> SoftCMS

SoftCMS

Zentrale Managementsoftware für große Überwachungssysteme mit 100/200/500 Kanälen

Eigenschaften
  • Bis zu 500 Kanäle in einem System
  • TV-Wall-Funktion wird über Client-Server-Verbindung unterstützt
  • H.264/MPEG4/MJPEG-Wiedergabe bei der VPort-Serie
  • Zugriff auf Videowiedergabe von MxNVR-IA8 / SoftNVR-IA
  • Triple-Monitor-fähig
  • Unterstützung der Emap-Funktion
  • Unterstützung der PTZ-Control-Funktion
  • Unterstützt den Web-Client-Fernzugriff für die Video-Liveübertragung und Videowiedergabe
  • Unterstützt die Joystick-Steuerung

SoftCMS ist eine leistungsstarke zentrale Managementsoftware zur Verwaltung großer Videoüberwachungsanlagen über eine einzige Schnittstelle. Sie ermöglicht die Video-Liveüberwachung, die Videowiedergabe, Emap, die I/O-Fernauslösung und das Ereignismanagement. Kompatibel mit den Encodern der Serie VPort sowie IP-Kameras, SoftNVR-IA und MxNVR-IA8 von MOXA.


Systemstruktur                                                                                         

  • Vielseitig einsetzbar in zentralen und dezentralen Systemen
  • Lizenzen für 100, 200 oder 500 Kanäle erhältlich









Live-Ansicht 

  • Unterstützt 1, 4, 6, 9, 10, 13 oder 16 Live-Video-Displays mit TV-Wall-Funktion
  • Unterstützt MJPEG, MPEG4 und H.264 mit der Serie VPort (außer der Serie VPort 2000 und VPort 3310)
  • Kamera-Baumstrukturanzeige und Kanal-Gruppeneinstellung zur schnellen Objektauswahl
  • Volle PTZ-Steuerung im Fernzugriff
  • Auto-Scan-Funktion zur gleichzeitigen Überwachung zahlreicher Kanäle




Video-Wiedergabe

  • Suche nach Gerät/Uhrzeit/Datum/Ereignis zum bequemen Auffinden bestimmter Videosegmente
  • Schnelle Wiedergabe durch Doppelklicken auf ein bestimmtes Ereignis in den Ereignis-Suchergebnissen
  • Vollbilddarstellung im Wiedergabemodus
  • Videowand-Darstellung für die Live-Videoüberwachung entscheidender Elemente. Direkter Download von Videodateien im .avi-Format




Emap                                      

  • Schichtenmodell unterstützt praktisch beliebig viele überwachte Orte
  • Baumdarstellung zum einfachen Organisieren von Kartenstandorten
  • Zugriff auf Kamera-Livebilder mit einem Klick
  • Einstellbares Mehrwinkel-Kamerasymbol zur Darstellung des Kamerawinkels am aktuellen Standort
  • Kamerasymbol-Alarm zur sofortigen Alarmanzeige




Matrix-TV-Wand     

  • Installation beliebig vieler physikalischer Monitore möglich
  • Anzeige von beliebig vielen Livekanälen mit garantierter Bildrate                            
  • Aufbau einer großen TV-Wand für die Live-Überwachung




Betriebs-Facilitator  

  • Intuitive grafische Benutzeroberfläche
  • Zwei-Wege-Audioübertragung
  • I/O-Fernsteuerung
  • Vitalzeichen-Überwachung
  • Bereichs- und Standort-Kategorisierung
  • Detaillierte Systemprotokolle registrieren die vom Bediener ergriffenen Maßnahmen












© 2018 Moxa Inc. All rights reserved.