Sie sind hier: Home >> Produkte >> Serielle Geräteserver >>Geräteserver, extern >> NPort S8455

NPort S8455

Kombination aus Switch und seriellem Geräteserver

Eigenschaften

Leistungsmerkmale und Vorteile

 

  • Serielle Geräteserver mit vier Ports, RS-232/422/-485
    • Serielle QoS zur Konfiguration der seriellen Datenübertragungspriorität
    • 2 KV (DC) Isolationsschutz für alle seriellen Ports
    • Einstellbarer Widerstand für RS-485-Ports
  • Integrierter Managed Ethernet-Switch mit fünf Ports
    • Zwei Glasfaser-Ethernet-Ports und drei Ethernet-Ports
    • Unterstützung von Ethernet-Redundanz mit Turbo Ring™
      (Wiederherstellungszeit < 20 ms) oder RSTP/STP (IEEE 802.1w/D)
    • Unterstützung für QoS, IGMP Snooping/GMRP, VLAN, LACP, SNMPv1/v2c/v3, RMON
    • Überspannungsschutz für serielle Verbindungen, Stromanschluss und Ethernet

Übersicht

Das erste Modell aus der NPort® S8000-Serie ist der NPort® S8455I-MM-SC, der einen industriellen Geräteserver mit einem voll funktionsfähigen Managed Ethernet-Switch kombiniert. Der NPort® S8455I-MM-SC integriert zwei Glasfaser-Ports, drei Ports und vier serielle RS-232/422/485-Ports, mit denen Sie Platz im Schaltschrank sparen, den Energieverbrauch insgesamt verringern und Ihre Kosten senken können, da Sie keine separaten Switches und serielle Geräteserver bereitstellen müssen.

 

Unterstützt alle Funktionen der Geräteserver der NPort® 5000-Serie

Der NPort® S8455I-MM-SC unterstützt alle Funktionen der Geräteserver der NPort® 5000-Serie. Vernetzen Sie ihre vorhandenen seriellen Geräte, indem Sie bis zu vier serielle Geräte über die fünf Ethernet-Ports verbinden. Hierzu ist nur eine Basiskonfiguration erforderlich. Die Datenübertragung zwischen den seriellen und Ethernet-Schnittstellen erfolgt bidirektional.

 

Voll funktionsfähiger Managed Ethernet-Switch

Der NPort® S8455I-MM-SC verfügt über einen integrierten, voll funktionsfähigen Managed Ethernet-Switch, der QoS, IGMP Snooping/GMRP, VLAN, Port Trunking, SNMPv1/v2c/v3 und IEEE 802.1X unterstützt, sodass Sie nahezu alle Arten von Anwendungen einsetzen können. Ethernet-Redundanz, mit der de Zuverlässigkeit und Verfügbarkeit Ihres industriellen Ethernet-Netzwerks verbessert werden kann, wird über die Moxa Turbo Ring™ Technologie (Wiederherstellungszeit < 20 ms) oder per RSTP/STP (IEEE 802.1w/D) bereitgestellt.

© 2018 Moxa Inc. All rights reserved.