Sie sind hier: Home >> Produkte >> Embedded Computer, industriell >>Marine-Computer >> MC-7200-DC-CP-T

MC-7200-DC-CP-T

x86-Industriecomputer mit Intel® Core™-Prozessor der 3. Generation, lüfterlos, weiter Temperaturbereich

Eigenschaften

Leistungsmerkmale

  • Hochleistungsprozessor Intel® Core™ i7 3555LE
  • Kompakter und lüfterloser Aufbau
  • Drei voneinander unabhängige Displays (DVI-D x 2 + VGA x1 )
  • Netzwerk-Redundanz durch 4 Gigabit-Ethernet-Ports
  • 2 SATA-Laufwerke als Massenspeicher
  • Betriebstemperaturbereich -40 bis 70°C

Übersicht

Der Computer MC-7200-DC-CP-T basiert auf dem Prozessor Intel® Core™ i7 3555LE und verfügt über 4 serielle Ports, 4 Gigabit-Ethernet-Ports sowie 6 USB-Hosts. Dieser Computer eignet sich durch seine hohe Leistungsfähigkeit und seine vielfältigen Peripheriefunktionen besonders für Schiffsanwendungen.

Der nach höchsten Vorgaben an die Qualität und Strapazierfähigkeit entwickelte und in Marinequalität gebaute Computer MC-7200-DC-CP-T ist in einem robusten Chassis untergebracht und verkraftet Vibrationen bis 1 G. Damit bildet er selbst unter schwierigen Bedingungen eine höchst zuverlässige Plattform. Mit ihren kompakten Abmessungen, dem lüfterlosen Betrieb und ihrer niedrigen Leistungsaufnahme stellen die Computer nicht nur unter thermischen Aspekten eine optimale Lösung dar, sondern sie lassen sich auch problemlos in den Brückensystemen von Schiffen installieren.

Der Anwender kann als Betriebssystem entweder Windows XP Embedded, XP Professional oder Windows 7 installieren. So entsteht eine flexible und bedienerfreundliche Umgebung für die Systementwicklung und die Implementierung von Anwendungen.

© 2018 Moxa Inc. All rights reserved.