Sie sind hier: Home >> Produkte >> Industrial Ethernet Switches >>Ethernet Switches, managed >> EDS-P510A-8PoE

EDS-P510A-8PoE

Managed Gigabit EthernetSwitches mit 8+2G-Ports inkl. PoE+

Eigenschaften
  • 8 eingebaute PoE+-Ports, konform zu den IEEE-Standards 802.3af/at
  • Bis zu 36 W Leistung pro PoE+-Port
  • 3-kV-LAN-Überspannungsschutz für extreme Betriebsumgebungen im Freien
  • PoE-Diagnose für Betriebsartenanalyse der versorgten Geräte
  • 2 Gigabit-Combo-Ports für die Hochgeschwindigkeitskommunikation über große Distanzen
  • Betrieb mit voller PoE+-Last von 240 Watt bei -40 bis 75°C

Bei der Moxa-Serie EDS-P510A-8PoE handelt es sich um Managed Gigabit-PoE+-Ethernet Switches, die serienmäßig mit 8 10/100BaseT(X) sowie zu 802.3af (PoE) und 802.3at (PoE+) kompatiblen Ethernet-Ports und 2 Combo-Gigabit-Ethernet-Ports ausgestattet sind. Die Ethernet Switches EDS-P510A-8PoE liefern im Standardmodus bis zu 30 Watt Leistung pro PoE+-Port, liefern aber auch Ausgangsleistungen von bis zu 36 Watt zur Versorgung von industriellen PoE-Hochleistungsgeräten wie wetterfesten IP-Überwachungskameras mit Scheibenwischern und Heizelementen, Hochleistungs-Funkzugangspunkten (WAPs) und robusten IP-Telefonen.
 
Die Ethernet Switches EDS-P510A-8PoE sind vielseitig einsetzbar, und die SFP-Glasfaserports können Daten über Entfernungen von bis zu 120 km bei hoher Störfestigkeit vom Gerät zur Zentrale übertragen. Daneben unterstützen die Ethernet Switches eine Vielzahl von Managementfunktionen, unter anderem STP/RSTP, TurboRing, Turbo Chain™, das PoE-Energiemanagement, den automatischen PoE-Gerätecheck, PoE Power Scheduling, PoE-Diagnose, IGMP, VLAN, QoS, RMON, Bandbreitenmanagement und Port-Mirroring. Die Serie EDS-P510A-8PoE ist speziell für Anwendungen unter schwierigen Bedingungen im Freien ausgelegt und mit einem 3-kV-Überspannungsschutz ausgestattet, um eine unterbrechungsfreie Verfügbarkeit der PoE-Systeme zu gewährleisten.

© 2018 Moxa Inc. All rights reserved.