Hinweis

Lieber Kunde,
Bitte besuchen Sie unsere globale Seite www.moxa.com um aktuelle Informationen über unsere Produkte und Lösungen zu erhalten.

Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen hier zur Verfügung.

Ihr Moxa Europe Team

Vous êtes ici: Accueil >> Produits >> Industrial Ethernet Switches >> EDS-P506A-4PoE

EDS-P506A-4PoE

Managed Ethernet Switches mit 6 Ports inkl. IEEE 802.3af/at PoE/PoE+

Fonctionnalités

Leistungsmerkmale und Vorteile

•    Vier IEEE 802.3af/at-konforme PoE-Ethernet-Ports
•    Bis zu 30 Watt je PoE-Port
•    Turbo Ring and Turbo Chain (Wiederherstellungszeit < 20 ms bei voller Last), und RSTP/STP (IEEE 802.1w/D)
•    24/48 VDC redundanten Spannungseingängen
•    Fortgeschrittene PoE-Management-Funktionen inkl. PD-Fehlerermittlung und PoE-Planung
•    -40 bis 75°C Betriebstemperaturbereich (T-Modelle)



Einführung

Die redundanten Managed Ethernet Switches der EDS-P506A-4PoE Serie bieten standardmäßig vier Ethernet-Ports mit 10/100BaseT(X) 802.3at (PoE+) und 802.3af (PoE), sowie zwei Ethernet-Ports mit 10/100BaseT(X) oder 2 10/100BaseFX. Die Geräte liefern bis zu 30 Watt je PoE-Port und erlauben somit die Versorgung von stärkeren Verbrauchern (wie zum Beispiel High-End PTZ Kameras und WiMAX-Geräten) in Umgebungen, wo eine Stromversorgung nicht verfügbar ist. Die Switches der EDS-P506A-4PoE Serie sind vielseitig einsetzbar. So ist mit den Glasfaser-Ports die Übertragung von Daten über eine Entfernung von bis zu 80 km vom Gerät bis zur Leitstelle mit hoher EMI-Immunität möglich.

Die Switches unterstützen fortgeschrittene Management- und Sicherheitsfunktionen. Die EDS-P506A-4PoE Serie wurde speziell für Automatisierungsanwendungen im Sicherheitsbereich, wie zum Beispiel IP-Überwachung und in der Zugangskontrolle, entwickelt. Hier können Sie von einer erweiterbaren Backbone-Konstruktion und Power-over-Ethernet-Unterstützung profitieren.

© 2020 Moxa Inc. All rights reserved.