Sie sind hier: Home >> Produkte >> Industrial Ethernet Switches >>Ethernet Switches, managed >> EDS-G508E/EDS-G512E/EDS-G516E

EDS-G508E/EDS-G512E/EDS-G516E

Managed Full Gigabit Ethernet Switches mit 8G/12G/16G-Ports

Eigenschaften
  • Kommandozeilenschnittstelle (CLI) zur schnellen Konfiguration wichtiger gemanagter Funktionen
  • Versehen mit dem Logo "IPv6 Ready" (zertifiziert vom IPv6-Forum)
  • IEEE 1588 PTP V2 (Precision Time Protocol, Version 2) zur präzisen Zeitsynchronisation von Netzen
  • DHCP-Option 82 für IP-Adresszuweisung mit unterschiedlichen Zuweisungsregeln
  • Unterstützung von Ethernet/IP-, PROFINET- und Modbus/TCP-Protokollen für das Management und die Überwachung von Geräten
  • Turbo Ring™ und Turbo Chain™ (Wiederherstellungszeit < 50 ms bei 250 Switches), RSTP/STP und MSTP gewährleisten redundanten Netzwerkbetrieb
  • IGMP Snooping und GMRP zum Filtern von Multicast Traffic
  • Portbasiertes VLAN, IEEE-802.1Q-VLAN und GVRP vereinfachen die Netzwerkplanung
  • QoS (IEEE 802.1p/1Q) und TOS/DiffServ für besseren Determinismus
  • Port-Trunking zur optimalen Bandbreitenausnutzung
  • TACACS+, SNMPv3, IEEE 802.1X, HTTPS und SSH zur Erhöhung der Netzwerksicherheit
  • SNMP-Versionen (v1, v2c und v3) für verschiedene Netzwerkmanagement-Ebenen
  • RMON zur effizienten und proaktiven Netzwerküberwachung und -steuerung
  • Das Bandbreitenmanagement schließt unvorhersehbare Netzwerk-Betriebszustände aus
  • "Lock-Port"-Funktion zum Blockieren von unberechtigtem Zugriff auf MAC-Adressen-Basis
  • Port-Mirroring für die Online-Fehlersuche und -beseitigung
  • Automatische Warnung im Ausnahmefall über E-Mail oder Relaisausgang
  • ABC-02-USB (Automatischer Backup-Konfigurator) zum Sichern und Wiederherstellen der Systemkonfiguration und zum Aktualisieren der Firmware



Der Industrial Ethernet-Switch der Serie EDS-G500E ist mit 8/12/16-Gigabit-Ethernet-Ports und bis zu 4 Glasfaser-Ports. Damit eignet er sich perfekt zum Nachrüsten eines bestehenden Netzwerks auf Gigabit-Datenraten oder zum Aufbau eines Full-Gigabit-Backbones. Die Gigabit-Übertragung steigert die Bandbreite und damit die Netzleistung. Auf diese Weise lassen sich auch große Datenmengen, wie sie bei Triple-Play-Diensten anfallen, in kürzester Zeit über ein Netzwerk übertragen. Im Ethernet-Betrieb werden die Redundanzprotokolle Turbo Ring™, Turbo Chain™, RSTP/STP und MSTP unterstützt, was die Systemzuverlässigkeit und Verfügbarkeit Ihres Netzwerk-Backbones erhöht. Der Gigabit Ethernet Switch der Serie EDS-G500E wurde speziell für anspruchsvolle Kommunikationsanwendungen wie etwa die Video- und Prozessüberwachung, aber auch ITS- und DCS-Systeme entwickelt, die alle die Vorteile eines skalierbar ausgelegten Backbones nutzen können.


© 2018 Moxa Inc. All rights reserved.