Hinweis

Lieber Kunde,
Bitte besuchen Sie unsere globale Seite www.moxa.com um aktuelle Informationen über unsere Produkte und Lösungen zu erhalten.

Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen hier zur Verfügung.

Ihr Moxa Europe Team

Vous êtes ici: Accueil >> Produits >> Industrial Ethernet Switches >> EDS-205A/EDS-208A

EDS-205A/EDS-208A

Unmanaged Ethernet Switches mit 5 bzw. 8 Ports

Fonctionnalités

Leistungsmerkmale und Vorteile 

  • 10/100BaseT(X) (RJ45-Anschluss), 100BaseFX (Multi/Single-Mode,  SC- oder ST-Anschluss)
  • Zwei redundante Stromanschlüsse für 12/24/48 VDC, 18 bis 30 VAC
  • IP30-Aluminiumgehäuse
  • Solides Hardware-Design für Gefahrenbereiche (Class 1/Div.2/ATEX) und Schifffahrt (DNV/GL)
  • Betriebstemperatur von -40 bis 75 °C (T-Modelle)

Übersicht

Die EDS-205A/208A-Serie umfasst industrielle Ethernet Switches mit fünf und acht Ports, die IEEE 802.3 und IEEE 802.3u/x mit 10/100M Voll-/Halbduplex und automatische MDI/MDI-X-Erkennung unterstützen. Die EDS-205A/208A Switches bieten 12/24/48 VDC (9,6 bis 60 VDC) sowie redundante Stromanschlüsse mit 18 bis 30 VAC, die gleichzeitig mit aktiven AC/DC-Stromquellen verbunden werden können. Diese Switches wurden für raue industrielle Umgebungen entwickelt. Hierzu zählen z. B. Schifffahrt (DNV/GL) oder Gefahrenbereiche (Class 1/Div.2/ATEX) gemäß den Standards FCC, TUV, UL und CE.


Die EDS-205A/208A Switches stehen mit einem standardmäßigen Betriebstemperaturbereich von -10 bis 60 °C oder mit einem erweiterten Betriebstemperaturbereich von -40 bis 75 °C zur Verfügung. Alle Modelle durchlaufen einen 100 %igen Burn-In-Test, um sicherzustellen, dass diese die speziellen Anforderungen von Steuerungsanwendungen in der industriellen Automatisierung erfüllen. Außerdem verfügen die EDS-205A/208A Switche über DIP-Schalter zur Aktivierung/Deaktivierung von Broadcast Storm-Schutz und bieten so zusätzliche Flexibilität für industrielle Anwendungen.

© 2020 Moxa Inc. All rights reserved.