Sie sind hier: Home >> Produkte >> Embedded Computer, x86-basiert >>EC, x86, 19'' Rack-Montage >> DA-685

DA-685

x86-Embedded Computer für Rack-Montage mit VGA, 2 seriellen RS-232/422/485- und 6 seriellen RS-485-Schnittstellen, 6 LAN-Schnittstellen, CompactFlash und USB

Eigenschaften
  • Intel-Prozessor Atom D510 1,66 GHz
  • 1 DDR2-SODIMM-Sockel, unterstützt DDR2 667 (bis max. 2 GB)
  • 10/100/1000-Mbps-Ethernet-Ports
  • 2 serielle RS-232/422/485-Schnittstellen (DB9-Stecker)
  • 6 serielle RS-485-Schnittstellen (Klemmenleiste)
  • 2 USB-2.0-Ports für High-Speed-Peripheriegeräte
  • CompactFlash-Sockel zur Speicherweiterung
  • 1 SATA-Schnittstelle zur Festplattenerweiterung
  • EMV-Zertifizierung nach Level 4

Die DA-685-Industriecomputer überzeugen in vielfältigen energietechnischen Automationsanwendungen mit ihren hervorragenden Leistungsmerkmalen. Die Serie DA-685 basiert auf der Intel-Prozessorfamilie x86 und unterstützt ein VGA-Grafiksystem, 6 Gigabit-Ethernet-Ports, 2 RS-232/422/485-Schnittstellen, 6 serielle RS-485-Schnittstellen, CompactFlash und USB. Diese Computer sind serienmäßig in einem 19-Zoll-Einschub mit 2 Höheneinheiten untergebracht. Der Intel-Core-Duo-Prozessor verleiht ihnen so viel Rechenleistung, dass sie selbst anspruchsvollste industrielle Aufgaben ohne großen Energieverbrauch bewältigen.
Die DA-685-Computer werden mit vorinstalliertem Betriebssystem (Linux oder Windows Embedded Standard 2009) ausgeliefert und bilden so eine vertraute Umgebung für die Entwicklung von anspruchsvoller Anwendungssoftware.

Die für Rack-Montage in Umspannstationen ausgelegten Computer-Erfolgsmodelle DA-681 und DA-683 von Moxa erfüllen zuverlässig Automationsaufgaben in zahlreichen Umspannstationen. Der nach IEC 61850-3 zertifizierte DA-681 wurde dafür konzipiert, eine Vielzahl von I/O-Ports zu bedienen, während der DA-683 mit seinem Dual-Core-Hochleistungsprozessor vom Typ Atom D510 für eine präzise Zeitsynchronisation nach dem Protokoll PTPv2 (Precision Time Protocol, Version 2) gemäß IEEE 1588v2 sorgt. Diese außergewöhnlichen Lösungen haben zahlreiche Kundenanfragen nach einem rackmontierbaren Computer ausgelöst, der in Umspannstationen eingesetzt werden kann und die außerordentliche Kapazität und Vielfältigkeit des I/O-Systems des DA-681 mit der enormen Rechenleistung des DA-683 vereint: Diesem Wunsch hat Moxa nun entsprochen - mit dem DA-685. Die Computer der Serie DA-685 sind ebenfalls mit dem Intel-Prozessor Atom D510 ausgestattet, der ein Höchstmaß an Rechenleistung gewährleistet. Die zuverlässigen, lüfterlosen Komponenten bieten ebenso viele und ebenso vielfältig nutzbare I/O-Leitungen und Netzwerkschnittstellen wie der DA-681, arbeiten nach dem Precision Time Protocol der Version 2 und besitzen zudem die EMV-Zertifizierung nach dem Prüfschärfegrad 4. Die DA-685-Computer sind als Universallösung für Anwendungen in Umspannstationen konzipiert. Sie können, unabhängig von umfeld- oder technologiebedingten Anforderungen, praktisch alle Aufgaben übernehmen, die in intelligenten Stromnetzen anfallen.

© 2018 Moxa Inc. All rights reserved.