Sie sind hier: Home >> News & Events >> Pressemitteilungen

Erster Computer der Welt mit PRP/ HSR

Heute weltweit erstmals vorgestellt auf der Cigré 2014 in Paris, Stand 319

Paris, 25. August 2014

Moxas neue DA-820 Series von Quad-Core i7 Hochleistungs-Computern für den Einbau im Serverschrank sind die ersten PRP-/ HSR- Management-Server der Welt, die für stoßfreie Redundanz sorgen und effizientes, visualisiertes PRP-/ HSR-Netzwerkmanagement ermöglichen.

Multifunktions-Computer für Umspannstationen

Das Hauptbetriebssystem des DA-820 läuft auf der lntel Quad core i7-3612QE CPU und dem QM77 Chipsatz, welche x86-Standard, 2 VGA-Schnittstelen, USB, 2 Gigabit LAN-Schnittstellen und 2 serielle drei-in-eins (RS-232/422/485) Schnittstellen unterstützen.

DA-820 ist mit einer Schnittstelle für 4 SATA-Festplatten ausgestattet und unterstützt standardmäßig die RAID 0/1/5/10-Funktionalität. Zusätzlich dazu wurde DA-820 speziell für Anwendungen in Umspannstationen entwickelt, die hochpräzise Zeitsynchronisierung und IEC 61850-3-Konformität erfordern. Sein flexibles Design macht ihn zur richtigen Wahl für SCADA-Anwendungen, Umweltüberwachung, Videoüberwachung, Protokollkonvertierung und Anwendungen mit PRP-/ HSR-Redundanz. Darüber hinaus ist die Cyber-Sicherheitsfunktion des DA-820 eine optimale Lösung für die Kommunikation in sicheren Netzwerken.

Vorteile des DA-820 Computers

Die Fehlerwahrscheinlichkeit minimieren

  • Zuverlässige Konstruktion für hochgradige Redundanz mit dualer Spannungszufuhr, RAID 0/1/5/10 und PRP-/ HSR-Technologie
  • Patentiertes, lüfterloses thermisches Design
  • IEC 61850-3-zertifziert (Temperaturklasse C3 und EMV-Störfestigkeit Level 4)

Fehler schneller finden

  • PRP-/ HSR-Überwachung und Steuerungs-Intelligenz
  • SNMP-basiertes Selbstheilungs-Management

Die Fehlerbehebung optimieren

  • Moxas Smart-Recovery-System handhabt System-Crashes automatisch

Lösungen für PRP-/ HSR-Umspannstationen: Eine skalierbare und einfach zu verwaltende PRP-/ HSR-Infrastruktur ermöglichen

Zusätzlich zum DA-820 PRP-/ HSR-Computer stellt Moxa die PT-G503 PRP/HSR Redundancy Box „RedBox“ vor, die erste integrierte PRP-/ HSR-RedBox der Welt mit Kopplung und QuadBox. Die PT-G503 RedBox und der DA-820 PRP-/ HSR-Management-Server ermöglichen es PRP-/ HSR-Umspannstationen, die Rohdaten von verschiedenen Geräten zu erfassen, analysieren und auf einer einzigen Management-Plattform zu integrieren, wodurch effizientes, visualisiertes PRP-/ HSR-Netzwerkmanagement sowie die Netzwerkdiagnose, Fehlererkennung und –Behebung und Zustandsüberwachung wesentlich vereinfacht werden.

Weitere Informationen zum DA-820 finden Sie unter:
https://www.moxa.com/product/DA-820.htm

Oder besuchen Sie unsere PRP/ HSR-Seite unter:
https://www.moxa.com/Event/Vertical_markets/PRP-HSR/index.htm

Über Moxas Lösungen für `smarte´ IEC 61850-Umspannstationen

Moxa ist einer der führenden Anbieter von IEC 61850 & IEEE 1588-Lösungen für smarte Umspannstationen und bietet ein breites Portfolio an Netzwerk- und Computing-Lösungen für die Automatisierung in Umspannstationen an. Als aktiv Mitwirkender der Arbeitsgruppe 10 des IEC TC57, der CIGRE und als Generaldirektor der Vereinigung der taiwanesischen Smart-Grid-Industrie setzt Moxa seine technologische Expertise dazu ein, praktische, marktspezifische Netzwerk- und Computing-Lösungen für smarte Umspannstationen zu entwickeln.

Mit über 25 Jahren Erfahrung in der industriellen Netzwerktechnik verwalten Moxas Lösungen derzeit über 300 Anwendungen in Umspannstationen rund um die Welt, darunter die erste voll integrierte, smarte IEC 61850 & IEEE 1588 Umspannstation. www.moxa.com/solutions/substation.

Über Moxa
Moxa ist ein führender Hersteller von Lösungen für die industrielle Netzwerktechnik sowie für Computing- und Automatisierungsanwendungen. Seit der Unternehmensgründung 1987 hat Moxa mehr als 30 Millionen Geräte weltweit vernetzt und ein Vertriebs- und Servicenetz geschaffen, das Kunden in mehr als 70 Ländern erreicht.

Durch jahrzehntelange Zusammenarbeit mit Kunden und Partnern hat Moxa umfangreiches, interdisziplinär einsetzbares Fachwissen erworben. In Kombination mit einer ausgeprägten Service-Kultur entstehen maßgeschneiderte, passgenaue Lösungen, die auch unter extremen Bedingungen zuverlässig funktionieren. Ganz nach dem Motto: Reliable Networks, Sincere Service. So profitieren Moxas Kunden von nachhaltigen Unternehmenswerten dank verlässlicher Netzwerkstrukturen und Automatisierungssysteme.

In Europa ist der Industrie-Spezialist v.a. in den Branchen Transport, Fabrikautomation, Energiewirtschaft, Schifffahrt sowie Öl und Gas aktiv.

Detaillierte Informationen über Moxa und sein Produktportfolio finden Sie unter: www.moxa.com

[Zurück zum News ]

News & Events
© 2018 Moxa Inc. All rights reserved.