Sie sind hier: Home >> News & Events >> Pressemitteilungen

Einstieg in die Profinet- und Profibus-Technologie – Moxa auf der SPS IPC Drives 2012


München, 28. September 2012

2012 begeht Moxa auf der SPS IPC Drives am Stand 9-221 mit den neuen MGate Profibus-/Profinet-Gateways und den ICF Profibus-Mediakonvertern seinen Einstieg in die Profinet-/Profibus-Technologie.

Der neue Profibus-zu-Glasfaserkonverter ICF-1180i wurde für die mühelose Übertragung von Profibus zu Glasfaser in industriellen Netzwerken entwickelt. Die automatische Baudratenerkennung verhindert Fehler bei der manuellen Konfiguration, und die Bus-Ausfallsicherung minimiert den Wartungsaufwand.

„Unser Ziel ist es, Remote Profibus Netzwerke als einfache Methode zur Langstrecken-Datenübertragung über Glasfaser anzubieten,  da diese längere Segmente abdecken kann und immun gegen elektronmagnetische Störungen ist“, so Martin Jenkner, Business Development Manager Industrial Ethernet bei Moxa.

ICF-1180i bietet 2KV Isolierungsschutz und duale Spannungseingänge für ununterbrochene Leistung. Der Konverter arbeitet zuverlässig bei -40 bis 75°C Betriebstemperatur und eignet sich optimal für den Einsatz in Anwendungen in der Fabrikautomation, in der Energiewirtschaft oder im Bereich Öl und Gas.

Bus-Ausfallsicherung

Um den Ausfall oder die Fehlfunktion eines einzelnen Bus zu vermeiden, kann ICF-1180i dank der Bus-Ausfallsicherung Störsignale erkennen und erfassen. Wenn der Bus auf einer Seite ausfällt, kann sich das Störsignal nicht über ICF-1180i verbreiten und weitere Bus-Segmente beeinflussen. Zusätzlich dazu sendet ICF-1180i eine Alarmbenachrichtigung über die Ausfallquelle an den Ingenieur im Feld, der das entsprechende Gerät schnell und einfach lokalisieren kann.

Über Moxa
Moxa ist ein führender Hersteller von Lösungen für die industrielle Netzwerktechnik sowie für Computing- und Automatisierungsanwendungen. Seit der Unternehmensgründung 1987 hat Moxa mehr als 30 Millionen Geräte weltweit vernetzt und ein Vertriebs- und Servicenetz geschaffen, das Kunden in mehr als 70 Ländern erreicht.

Durch jahrzehntelange Zusammenarbeit mit Kunden und Partnern hat Moxa umfangreiches, interdisziplinär einsetzbares Fachwissen erworben. In Kombination mit einer ausgeprägten Service-Kultur entstehen maßgeschneiderte, passgenaue Lösungen, die auch unter extremen Bedingungen zuverlässig funktionieren. Ganz nach dem Motto: Reliable Networks, Sincere Service. So profitieren Moxas Kunden von nachhaltigen Unternehmenswerten dank verlässlicher Netzwerkstrukturen und Automatisierungssysteme.

In Europa ist der Industrie-Spezialist v.a. in den Branchen Transport, Fabrikautomation, Energiewirtschaft, Schifffahrt sowie Öl und Gas aktiv.

Detaillierte Informationen über Moxa und sein Produktportfolio finden Sie unter: www.moxa.com

[Zurück zum News ]

News & Events
© 2018 Moxa Inc. All rights reserved.