Sie sind hier: Home >> News & Events >> Pressemitteilungen

Neuer Ethernet-zu-Glasfaser Medienkonverter für den erweiterten Temperaturbereich

München, 7.7.2011

Ab sofort ist bei Moxa mit IMC-21A eine neue Serie von industriellen Ethernet-zu-Glasfaser Medienkonvertern erhältlich.

IMC-21A konvertiert von 10/100BaseT(X) nach 100BaseFX und ist speziell für die anspruchsvollen Anforderungen kritischer Anwendungen ausgelegt. Der Konverter arbeitet zuverlässig und stabil innerhalb eines breiten Temperaturbereichs von -40 bis 75°C und ist in einem robusten Metallgehäuse eingebettet.

Um Datenübertragungsausfälle zu vermeiden, arbeitet IMC-21A mit Link Fault Pass Through (LFP). Wenn eine Seite einer Verbindung ausfällt, fährt das andere Ende der Verbindung üblicherweise damit fort, Datenpakete zu übertragen und wartet auf eine Antwort, die niemals ankommt. LFP zwingt die Verbindung dazu abzuschalten, sobald das andere Ende ausfällt. So hat die Anwendungssoftware die Möglichkeit zu reagieren.

Die IMC-21A Serie ist für die Hutschienenmontage geeignet und ab sofort zu bestellen.

Produkteigenschaften:

  • Eingangsleistung 12 bis 48 VDC
  • Unterstützt Link Fault Pass-Through (LFP)
  • Für die Hutschienenmontage geeignet
  • Die Verbindungsgeschwindigkeit des TP Ports, Halb-/Vollduplexbetrieb und Force-/Auto-Betrieb, sind per DIP-Schalter wählbar
  • Der Halb-/Vollduplexbetrieb des Glasfaserports ist per DIP-Schalter wählbar
  • Multi-Mode und Single-Mode Modelle mit SC oder ST Glasfasersteckern sind verfügbar
  • Erweiterter Betriebstemperaturbereich von  -40 bis 75°C (T Modelle)


Über Moxa
Moxa ist ein führender Hersteller von Lösungen für die industrielle Netzwerktechnik sowie für Computing- und Automatisierungsanwendungen. Seit der Unternehmensgründung 1987 hat Moxa mehr als 30 Millionen Geräte weltweit vernetzt und ein Vertriebs- und Servicenetz geschaffen, das Kunden in mehr als 70 Ländern erreicht.

Durch jahrzehntelange Zusammenarbeit mit Kunden und Partnern hat Moxa umfangreiches, interdisziplinär einsetzbares Fachwissen erworben. In Kombination mit einer ausgeprägten Service-Kultur entstehen maßgeschneiderte, passgenaue Lösungen, die auch unter extremen Bedingungen zuverlässig funktionieren. Ganz nach dem Motto: Reliable Networks, Sincere Service. So profitieren Moxas Kunden von nachhaltigen Unternehmenswerten dank verlässlicher Netzwerkstrukturen und Automatisierungssysteme.

In Europa ist der Industrie-Spezialist v.a. in den Branchen Transport, Fabrikautomation, Energiewirtschaft, Schifffahrt sowie Öl und Gas aktiv.

Detaillierte Informationen über Moxa und sein Produktportfolio finden Sie unter: www.moxa.com

[Zurück zum News ]

News & Events
© 2018 Moxa Inc. All rights reserved.