Sie sind hier: Home >> News & Events >> Pressemitteilungen

Einfachere IIoT-Konnektivitäts-Strukturen für Smart Cities

embedded world 2015, Stand 1-110

München, 19. Januar 2015

Als einer der Vorreiter in der industriellen Netzwerkkommunikation bietet Moxa Lösungen an, mit denen Endanwender die Vorteile des Industrial Internet of Things, kurz IIoT, in ihren Industrieanwendungen voll ausnutzen können.

Einer der Bereiche, in denen das IIoT maßgeblich dazu beitragen kann, Daten zielführend auszuwerten und entsprechend zu nutzen ist das so genannte „Smart City“-Konzept, und in dessen Rahmen beispielsweise der Energiesektor. Egal ob erneuerbare Energien, Erdgas, Hydro-Fracturing oder Öl - unsere Energiesysteme sind sehr komplex und involvieren zahlreiche Interaktionen zwischen Infrastrukturen, Prozessen, und Anwendungen.

Moxas Computing-Lösung für das Industrial Internet of Things wurde speziell auf die Bedürfnisse von Anwendungen in der Energiewirtschaft zugeschnitten. Sie umfasst den robusten Cloud-Server DA-820, das Cloud-Gateway UC-8100 sowie die Konnektivitätslösung MXCloud.

DA-820 liefert mit sehr hoher Computing-Leistung die Essenz fürs Cloud-Computing im IIoT. Mit starker Prozessorleistung, Zuverlässigkeit und Effizienz erfüllt DA-820 die Anforderungen dezentraler Hochverfügbarkeits-Anwendungen in rauen Betriebsumgebungen.

UC-8100 wurde für Big Data Computing-Anwendungen entwickelt. Auf Basis des ARM v7 Cortex-A8-Prozessors bietet das Gateway 2 serielle RS-422/ 485-Schnittstellen, duale 10/ 100 Mbps Ethernet LAN-Schnittstellen sowie einen Mini PCIe-Steckplatz, der eine Mobilfunk-Schnittstelle unterstützt. Es eignet sich daher für komplexe Kommunikationsaufgaben wie dezentrale Peer-to-Peer Wireless-Kommunikation für verbesserte Mobilität und Intelligenz.

MXCloud setzt eine äußerst sichere, asynchrone Architektur ein, um das Management, die Überwachung und die Datenerfassung von Endgeräten im Feld ermöglicht. 

Mehr Informationen finden Sie hier.

Moxas Cloud-Lösungen für das IIoT in Smart Cities erleben Sie auch auf der embedded world 2015 am Stand 1-110.

Über Moxa
Moxa ist ein führender Hersteller von Lösungen für die industrielle Netzwerktechnik sowie für Computing- und Automatisierungsanwendungen. Seit der Unternehmensgründung 1987 hat Moxa mehr als 30 Millionen Geräte weltweit vernetzt und ein Vertriebs- und Servicenetz geschaffen, das Kunden in mehr als 70 Ländern erreicht.

Durch jahrzehntelange Zusammenarbeit mit Kunden und Partnern hat Moxa umfangreiches, interdisziplinär einsetzbares Fachwissen erworben. In Kombination mit einer ausgeprägten Service-Kultur entstehen maßgeschneiderte, passgenaue Lösungen, die auch unter extremen Bedingungen zuverlässig funktionieren. Ganz nach dem Motto: Reliable Networks, Sincere Service. So profitieren Moxas Kunden von nachhaltigen Unternehmenswerten dank verlässlicher Netzwerkstrukturen und Automatisierungssysteme.

In Europa ist der Industrie-Spezialist v.a. in den Branchen Transport, Fabrikautomation, Energiewirtschaft, Schifffahrt sowie Öl und Gas aktiv.

Detaillierte Informationen über Moxa und sein Produktportfolio finden Sie unter: www.moxa.com

[Zurück zum News ]

News & Events
© 2018 Moxa Inc. All rights reserved.