Sie sind hier: Home >> Produkte >> Mediakonverter >>Konverter, Seriell-zu-Seriell >> Transio A52/53

Transio A52/53

RS-232-zu-RS-422/485-Konverter für Einsteiger

Eigenschaften

Leistungsmerkmale und Vorteile

  • RS-485-Datensteuerung mit ADDC™ (Automatic Data Direction Control)
  • Automatische Erkennung der Baudrate
  • RS-422-Hardwareflusskontrolle: CTS-, RTS-Signale
  • LED-Anzeigen für Stromversorgungs- und Signalstatus
  • RS-485-Multidrop-Betrieb mit bis zu 32 Knoten
  • 25 KV ESD-Überspannungsschutz 
  • 2 KV-Isolationsschutz (A53)
  • Integrierte Abschlusswiderstände (120 Ω)

Übersicht

Die Modelle Transio A52 and A53 sind intelligente, bidirektionale RS-232-zu-RS-422/485-Konverter, die alle hervorragenden technischen Merkmale bieten, für die Moxa bekannt ist.  Hierzu zählen die in die Hardware integrierte Datenrichtungskontrolle für RS-422- und RS-485-Schnittstellen, LED-Anzeigen für Energie- und Signalstatus sowie Überspannungs- und Isolationsschutz.

Herausforderungen mit seriellen Verbindungen in industriellen Umgebungen

Die serielle Kommunikation und die Zuverlässigkeit können in einem industriellen Gefahrenbereich beeinträchtigt werden. Die Verkabelung im Zusammenhang mit seriellen Kommunikationsgeräten könnte von Stromleitungen, Motoren oder Systemen umgeben sein, die statische Elektrizität erzeugen. In diesem Fall könnten die seriellen Geräte durch plötzliche Überspannungswellen dieser Systeme beschädigt werden. In dieser Situation ist ein Überspannungsschutz mit TVSS (Transient Voltage Surge Supression) die richtige Lösung.

Werden zwei serielle Geräte direkt, aber über eine große Entfernung mit einander verbunden, kann die unsymmetrische Erdungsspannung zu schweren Störungen führen. Die unsymmetrische Erdungsspannung zwischen zwei seriellen Ports bildet eine „Erdungsschleife" und damit einen starken Strom zwischen den beiden seriellen Geräten. Die Stromstärke kann so groß werden, dass die Geräte irreparabel beschädigt werden. In dieser Situation besteht die Lösung in der Verwendung eines Isolationsschutzes zur kompletten Trennung der beiden Kommunikationsports.

Was ist ein Überspannungsschutz?

Eine Überspannung ist ein Impuls mit hoher Amplitude, der nur wenige Millionstelsekunden dauert. Dieser Impuls kann durch robuste Systeme, Energieleitungen, Kurzschlüsse oder große Motoren verursacht werden. Ein Überspannungsschutz kann die hohe Energie sofort und effektiv unterdrücken, um zu verhindern, dass die verbundenen Geräte beschädigt werden.

Was ist ein Isolationsschutz?

Elektrische 2,5 KV-Isolation erfolgt über einen Fotokoppler, der ein elektrisches Signal in Licht und dann auf der anderen Seite wieder in ein elektrisches Signal zurückverwandelt. Auf diese Weise sind die beiden elektrischen Schaltkreise vollständig voneinander isoliert.

© 2017 Moxa Inc. All rights reserved.