Sie sind hier: Home >> Produkte >> Mediakonverter >>Konverter, Ethernet-zu-Glasfaser >> IMC-21

IMC-21

Industrielle 10/100BaseT(X)-zu-100BaseFX-Medienkonverter für Einsteiger

Eigenschaften

Leistungsmerkmale und Vorteile 

  • Multi Mode, Single Mode mit SC- oder ST-Glasfaseranschluss
  • Link Fault Pass-Through (LFP) (Medienkonverter sollten paarweise eingesetzt werden)
  • Stromanschlüsse: 12 bis 45 VDC, 18 bis 30 VAC (47-63 Hz)
  • Betriebstemperaturbereich von -10 bis 60 °C
  • DIP-Schalter zur Auswahl von FDX/HDX/10/100/Auto/Force

Übersicht

Die industriellen IMC-21-Medienkonverter sind Einsteigermodelle für die Konvertierung von 10/100BaseT(X) zu 100BaseFX. Sie ermöglichen den zuverlässigen und stabilen Betrieb in rauen Industrieumgebungen. Der IMC-21 ist eine kostengünstige Lösung, die entweder mit einem 12 bis 45 VDC-Stromanschluss oder mit einem 18 bis 30 VAC-Stromanschluss in Temperaturbereichen von -10 bis 60 °C eingesetzt werden kann. Das solide Hardware-Design stellt sicher, dass Ihre Ethernet-Systeme auch anspruchsvollen industriellen Bedingungen gerecht werden. Der IMC-21 lässt sich einfach auf Hutschienen oder in Verteilerkästen installieren.

© 2017 Moxa Inc. All rights reserved.