Sie sind hier: Home >> Produkte >> Mediakonverter >>DSL-Extender >> IEX-408E-2VDSL2

IEX-408E-2VDSL2

Industrieller Managed-Ethernet-Extender mit 6 FE- und 2 VDSL2-Ports

Eigenschaften

Leistungsmerkmale und Vorteile

  • Schnelle VDSL2-Kupferkabelverbindungen für große Entfernungen; bis zu 300 m bei 100 Mbps und bis zu 3 km bei 1 Mbps über Twisted-Pair-Kupferkabel
  • Automatische CO/CPE-Negotiation verkürzt die Konfigurationszeit
  • Turbo Ring™ und Turbo Chain™ auf den Fast-Ethernet- und VDSL2-Ports gewährleisten kurze Wiederherstellungszeiten
  • Steuerbarer Bypass-Modus auf den VDSL2-Ports erhöht die Verfügbarkeit in einer Daisy-Chain-Topologie
  • Flexible Installation mit 2-poligem oder RJ11/45-Steckverbinder auf den VDSL2-Ports
  • Einfaches Netzwerkmanagement durch Web-Browser, Telnet / serielle Konsole, das Windows-Hilfsprogramm, ABC-02 und MXview

Einführung

Der IEX-408E-2VDSL2 ist ein industrieller Managed-Ethernet-Extender-Switch für die Langstrecken-Ethernet-Datenübertragung über Twisted-Pair-Kupferkabel. Dieses Produkt lässt sich auf einfache Weise verketten, so dass eine Langstrecken-Mehrpunkt-Konfiguration entsteht, bei der ein IEX-408E-2VDSL2 an jedem Abzweigpunkt angeordnet ist. Zwischen benachbarten Abzweigpunkten können theoretisch bis zu 3 km liegen, wobei mit einer VDSL2-Verbindung eine Übertragungsgeschwindigkeit von 1 Mbps erreicht wird (bei einer Verbindungsstrecke von 300 m ist theoretisch eine Übertragungsgeschwindigkeit von 100 Mbps erreichbar).

Jeder IEX-408E-2VDSL2 verfügt über sechs 10/100BaseT(X)- und zwei DSL-Ports, was dem Anwender eine unglaubliche Flexibilität bei der Anbindung einer Vielzahl von Geräten verleiht, die weit voneinander entfernt sind. Die Ethernet-Redundanz wird per Turbo Ring™, Turbo Chain™, RSTP/STP und MSTP bewerkstelligt, während eine hochmodern steuerbare Bypass-Lösung auf den DSL-Ports die Systemzuverlässigkeit und Verfügbarkeit Ihres Netzwerks erhöht. Die Serie IEX-408E-2VDSL2 unterstützt außerdem fortschrittliche Management- und Sicherheitsfunktionen. Sie ist die perfekte Lösung, wenn es gilt, die Kosten für die Schaffung neuer Netzwerkverkabelungen zu senken, indem bestehende Twisted-Pair-Kupferkabel genutzt werden, um Kupferkabelnetze über die herkömmlichen Entfernungsbeschränkungen hinaus zu erweitern, die durch das Ethernet-Protokoll vorgegeben sind.

© 2017 Moxa Inc. All rights reserved.